Gemeinde-
und Bezirkssuche

Weihnachtliche Jugendanlässe

20.12.2020

In der Adventszeit durfte die Jugend an zwei Anlässen teilnehmen: Zum einen fand virtuell ein Weihnachtsspecial mitsamt Samichlaus-Besuch statt, zum anderen durfte man sich in Liestal zum letzten Jugendgottesdienst des Jahres treffen.
 
/api/media/510411/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=625a98ee15bc9f7d23f80331f6893303%3A1642678199%3A82969&width=1500
/api/media/510412/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=36d339ed4434b2e4fd3624cdf33c21bd%3A1642678199%3A4073317&width=1500
/api/media/510413/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=115f36f8d61c7192c1a0ca8ead6d720d%3A1642678199%3A8928440&width=1500
 

Das virtuell stattfindende Weihnachtsspecial vom Samstag 12.12.2020 begann bereits zwei Tage zuvor, als alle angemeldeten Jugendlichen im Briefkasten ein Teilnehmer-Kit vorfanden. Dieses umfasste neben Punsch und Schokolade auch eine Samichlaus-Mütze, die auf den Sondergast der Veranstaltung hinwies: Tatsächlich war der Samichlaus mit dem Schmutzli und einem Kobold als Helfer ebenfalls zugeschaltet. 

Nach einem Gedicht über die Rettung der Weihnachtsfeier wurde eine Geschichte über das lange Leben des Josef vorgetragen, der auch im Jahr 2049 noch auf die Rückkehr seines Sohnes auf die Erde wartet. Die Teilnehmenden konnten anschliessend ihr Wissen über Weihnachtsbräuche aus aller Welt in Form eines Quiz-Wettbewerbes unter Beweis stellen. 

Am Sonntag der darauffolgenden Woche fand der letzte Jugendgottesdienst des Kalenderjahres statt. Die vorangehenden Tage führten die Organisatoren durch verschiedene Gefühlslagen, da mehrere Pressekonferenzen weiterführende Massnahmen von Bund und Kanton ankündeten, die potentiell eine Präsenzveranstaltung hätten verhindern können. Schlieslsich freuten sich die Anwesenden am vierten Adventssonntag, dass einem Gottesdienst vor Ort in Liestal nichts entgegengesetzt worden war.